Termine und Veranstaltungen

Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet regelmäßig Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Fortbildungen zu verschiedenen Themen an – für Patienten, Interessierte und Fachkreise.

Wenn Sie unsere Einladungen und Programme regelmäßig zugeschickt bekommen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Unternehmenskommunikation.

Absage von Veranstaltungen wegen Coronavirus

Zum Schutz unserer Patienten, Besucher und Mitarbeitenden sagen wir zunächst bis Mitte April alle im Diakonie-Klinikum Stuttgart geplanten Patientenveranstaltungen ab aufgrund der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn die Veranstaltungen wieder stattfinden. Wir danken für Ihr Verständnis!

Gelenkverletzungen an Knie und Schulter – beweglich mit der richtigen Therapie Donnerstag 16. April 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:
Dr. Jürgen Gröber, Chefarzt Sportorthopädie und Schulterchirurgie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Look good - feel better: Kostenfreies Kosmetikseminar für Krebspatientinnen Montag 20. April 2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Besprechungsraum A Spohienbau

Häufig leidet das Äußere unter einer Krebstherapie. Lebensfreude ist für Krebspatientinnen jedoch lebenswichtig. Denn sich wohlzufühlen fördert den Heilungsprozess. Aus diesem Grund ist Kosmetik viel mehr als nur Make up — sie kann Therapie und Lebenshilfe sein. Das Diakonie-Klinikum Stuttgart bietet deshalb gemeinsam mit dem Medizinischen Versorgungszentrum MVZ für Strahlentherapie des Universitätsklinikums Tübingen, das am Diakonie-Klinikum seinen Sitz hat, Kosmetikseminare für Krebspatientinnen an.

Das nächste Seminar findet am Montag, den 20. April 2020 von 14.00 - 17 Uhr statt. Teilnehmen können bis zu zehn Patientinnen, die sich in einer Krebstherapie befinden. Eine Anmeldung unter Telefon 0711 991-1460/-1468 oder per Mail an info@diak-stuttgart.de ist erforderlich. Das Seminar wird von der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS life veranstaltet und ist kostenlos. Gerne können Sie auch nach weiteren Terminen für die Kosmetikseminare fragen. Wir führen ca. vier Kosmetikseminare pro Jahr durch.

In dem Kosmetikseminar schult eine professionelle Kosmetikexpertin in einer persönlichen Atmosphäre die Patientinnen. In einem rund zweistündigen Programm gibt sie Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken. Sie zeigt den Teilnehmerinnen, wie einfach die äußerlichen Folgen der Therapie wie Hautflecken, Wimpernverlust oder Haarausfall kaschiert werden können. Die Frauen schminken sich selbst, damit ihnen das auch zu Hause ohne Schwierigkeiten gelingt. Ein weiterer Programmpunkt ist eine Tücher- und Kopfschmuckberatung.

In den Seminaren geht es aber noch um mehr als um das richtige Make-up und das gute Aussehen. Gemeinsam mit anderen Betroffenen Frauen die Zeit verbringen, sich wohlfühlen und sich auszutauschen ist ebenfalls ein Ziel des Seminars.

drucken

Brustkrebs – und dann? Modenschau für Frauen nach Brust-OP Donnerstag 23. April 2020, 14.30 Uhr - 16:30 Uhr Hörsaal

Referent:
Prof. Dr. Frank Werdin, Chefarzt Ästhetische und Plastische Chirurgie, Handchirurgie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Myome und Blutungsstörungen in den Wechseljahren Donnerstag 30. April 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:
Dr. Wolfgang Theurer, Leitender Arzt Gynäkologie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Wenn die Hormone verrücktspielen – Behandlung von Hormonstörungen Donnerstag 07. Mai 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referent:
Dr. Oswald Ploner, Chefarzt Endokrinologie und Diabetologie, Koordinator Endokrines Zentrum

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Gelenkersatz an Hüfte und Knie: Neues und Bewährtes Dienstag 12. Mai 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:
Prof. Dr. Peter Aldinger, Chefarzt Endoprothetikzentrum I
Dr. Joachim Herre, Chefarzt Endoprothetikzentrum II

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Das künstliche Sprunggelenk. Welche Möglichkeiten gibt es? Donnerstag 14. Mai 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal


Referenten:
Dr. Micha Hoyer, Chefarzt Fuß und Sprunggelenk

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Neue und bewährte Therapiemöglichkeiten in der Fuß- und Sprunggelenkschirurgie - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 15. Mai 2020, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

zu unserem Symposium Fuß und Sprunggelenk – neueste Entwicklungen und bewährte Verfahren in der Orthopädie im Rahmen des 175-jährigen Jubiläums der Orthopädischen Klinik Paulinenhilfe am Freitag, 15. Mai 2020, von 10–15.30 Uhr im Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal, laden wir Sie sehr herzlich ein. Die lange Tradition der Orthopädie in der Paulinenhilfe zeigt sich auch in einer langen Geschichte der Fußchirurgie. In unserer Klinik wurden Eingriffe am Fuß erstmals im Jahr 1903 dokumentiert. Als älteste noch existierende orthopädische Klinik der Welt blicken wir also auch auf 115 Jahre fußchirurgische Erfahrung zurück.

Von einfachen Sehneneingriffen am Fuß und Rückfuß Anfang des 20. Jahrhunderts bis heute hat sich die Fußchirurgie auch in unserem Haus rasant weiterentwickelt. Mittlerweile können am Fuß nahezu alle Fehlstellungen operativ versorgt werden. Die Fußchirurgie bleibt aber trotz aller Fortschritte der letzten Jahrzehnte ein Bereich der Orthopädie, in dem wir die Behandlungsverfahren weiter verbessern können. Hier hilft auch das Wissen über die historische Entwicklung.

Bei unserer Fortbildung im Hospitalhof Stuttgart möchten wir deshalb gemeinsam mit Ihnen die historische Entwicklung der Fußchirurgie in den Blick nehmen sowie die aktuellen Therapiestandards und die Zukunft der Vor- und Rückfußchirurgie beleuchten.
Wir freuen uns auf einen regen Austausch über den aktuellen Stand und die Weiterentwicklung der Fußchirurgie
und natürlich die Begegnung mit Ihnen bei unserer Jubiläumsveranstaltung.

Dr. med. Micha Hoyer
Chefarzt Fuß- und Sprunggelenk
Orthopädische Klinik Paulinenhilfe
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm können Sie in Kürze hier herunterladen.

 

 

drucken

Die psychosomatische Behandlung in der Klinik Donnerstag 28. Mai 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal


Referenten:
Dr. Bernd Gramich, Chefarzt Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Die gutartige Prostatavergrößerung schonend und sicher behandeln Donnerstag 04. Juni 2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Hörsaal

Referenten:
Dr. Joachim Reichle, Leitender Oberarzt Urologie

Das gesamte Programm unserer Vortragsreihe zum Thema Gesundheit können Sie hier herunterladen.
Wenn Sie das Programm regelmäßig erhalten möchten, können Sie dies unter Telefon 0711 991-1045/-1046 oder per Mail info@diak-stuttgart.de anfordern.

drucken

Neue und bewährte Therapieverfahren in der Hüftendoprothetik - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 26. Juni 2020, 9:00 Uhr - 15:00 Uhr Hospitahof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Orthopädische Klinik Paulinenhilfe am Diakonie-Klinikum Stuttgart feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum: Vor 175 Jahren wurde unsere Klinik gegründet und ist damit eine der ältesten orthopädischen Fachkliniken weltweit. 1845 begann die Orthopädische Klinik Paulinenhilfe ihre Arbeit in Stuttgart als „Anstalt für Verkrümmte“. Heute ist die Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Teil des Diakonie-Klinikums Stuttgart und eine der größten orthopädischen Kliniken in Süddeutschland.

Der Gelenkersatz an der Hüfte ist seit 50 Jahren ein Behandlungsschwerpunkt der Paulinenhilfe. In der Paulinenhilfe werden in einem Jahr über 1.700 künstliche Hüftgelenke in minimalinvasiver Technik eingesetzt. Bereits seit Jahren haben wir ein spezielles Behandlungskonzept zur schnellen Mobilisation und Genesung nach Gelenkersatz etabliert.

Zu unserem Symposium Hüftendoprothetik am Freitag, 26. Juni 2020, 9–15 Uhr im Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal, laden wir Sie sehr herzlich ein. Gemeinsam mit Ihnen und namhaften Vertretern unseres Faches möchten wir aktuelle Fragestellungen der Hüftendoprothetik diskutieren, einen Blick zurück auf 50 Jahre Hüftgelenkersatz werfen und einen Ausblick auf unser Fach im Jahr 2030 wagen.

Wir freuen uns auf die Diskussion und die Begegnung mit Ihnen bei unserer Jubiläumsveranstaltung.

Prof. Dr. med. Peter Aldinger
Ärztlicher Direktor Orthopädie Paulinenhilfe
Chefarzt Endoprothetikzentrum I
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Dr. med. Joachim Herre
Chefarzt Endoprothetikzentrum II
Orthopädie Paulinenhilfe
Diakonie-Klinikum Stuttgart

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm können Sie in Kürze hier herunterladen.

 

drucken

Schulter-Ellbogen-Symposium - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 10. Juli 2020, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Chefarzt Dr. Jürgen Gröber

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm ist in Vorbereitung und Sie können es in Kürze hier herunterladen.

drucken

Symposium Wirbelsäule - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 25. September 2020, 9:00 Uhr - 15:00 Uhr Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Chefarzt Dr. Farzam Vazifehdan

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm ist in Vorbereitung und Sie können es in Kürze hier herunterladen.

drucken

Symposium Knie - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 09. Oktober 2020, 9:00 Uhr - 15:00 Uhr Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Chefarzt Prof. Dr. Peter Aldinger
Chefarzt Dr. Joachim Herre

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm ist in Vorbereitung und Sie können es in Kürze hier herunterladen.

drucken

Symposium Sportorthopädie und Sporttraumatologie - 175 Jahre Orthopädische Klinik Paulinenhilfe Freitag 13. November 2020, 9:00 Uhr - 15:00 Uhr Hospitalhof Stuttgart, Paul-Lechler-Saal


Chefarzt Dr. Jürgen Gröber
Leitender Oberarzt Dr. Axel Necker

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm ist in Vorbereitung und Sie können es in Kürze hier herunterladen.

drucken

Kontakt

Unternehmenskommunikation

Telefon: 0711 991 1045/1046
Telefax: 0711 991 1049

presse@diak-stuttgart.de

Programm GesundheitsMagazin 2-2020
Download Programm Gesundheitsmagazin 2-2020