Ethik-Komitee

Der Fortschritt in der modernen Medizin führt bei Patienten, Angehörigen, Pflegenden und Ärzten im Klinikalltag immer wieder zu schwierigen Fragestellungen. Was kann medizinisch und was ethisch verantwortet werden? Welche Behandlungsmethode ist für den Patienten die Richtige? Sollen beispielsweise lebenserhaltende Maßnahmen durchgeführt werden oder soll der Patient in Ruhe sterben können? Objektive medizinische und pflegerische Sachurteile und moralische Wertvorstellungen müssen gegeneinander abgewogen werden.

In solchen ethischen Problemsituationen berät das Ethik-Komitee Patienten und Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter auf Anfrage, ohne die Entscheidung abzunehmen. Es leistet eine qualifizierte Beurteilung der Situation und gibt ein Votum, das zur Entscheidungsfindung helfen soll.

Das Ethik-Komitee wurde im März 1999 in der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart für das damalige Diakonissenkrankenhaus und das Pflegezentrum Bethanien gegründet - als erstes seiner Art in Stuttgart. Es ist interdisziplinär besetzt mit Mitarbeitern aus der Ärzteschaft, dem Pflegedienst, der Altenpflege, der Verwaltung, der Seelsorge, mit Brückenschwestern und Juristen.

Die Mitglieder des Ethik-Komitees: 

  • Dr. med. Dietmar Beck, Palliativmediziner
  • Achim Drexler, Verwaltung
  • Helmut Drummer, Verwaltung
  • Heidemarie Ebinger, Pflegedienst
  • Bernd Eppinger, Rechtsanwalt
  • Dr. med. Peter Grauer, Ärzteschaft
  • Inge Hagenlocher, Brückenschwester
  • Schwester Gabriele Kemmler, Pflegedienst
  • Cornelia Marth, Pflegedienst
  • Dr. med. Rudolf Mück, Ärzteschaft
  • Dr. med. Axel Necker, Ärzteschaft
  • Josef Pollakowski, Katholische Seelsorge
  • Silvia Rothfuß, Diak Altenhilfe
  • Diakonin Anke Selle, Diakonie-Referentin
  • Albrecht Scherrenbacher, Rechtsanwalt
  • Birgit Wacker, Pflegedienst
  • Regina Walz, Diak Altenhilfe
  • Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler, Klinikseelsorge

Kontakt

Pfarrerin Ingrid Wöhrle-Ziegler

Telefon: 0711 991-1070

woehrle-ziegler -|- @ -|- diak-stuttgart.de

Außerhalb der Dienstzeiten über Klinikempfang

Telefon: 0711 991-0

Flyer Ethikkomitee Diakonie-Klinikum Stuttgart
PDF-Download