Strahlentherapie
Die schonende Hochpräzisionsbestrahlung ist - neben der Chirurgie und der Chemotherapie - die dritte Säule der erfolgreichen Krebsbehandlung.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) für Strahlentherapie und Humangenetik. Wir sind eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Universitätsklinik Tübingen und bieten wohnortnahe Hochpräzisions-Strahlentherapie und Humangenetik-Beratung auf universitärem Niveau in den Räumlichkeiten des Diakonie-Klinikums Stuttgart.

Die Strahlentherapie ist neben der Chirurgie und der Chemotherapie das wichtigste Instrument zur Heilung bei Krebserkrankungen. Dank der modernen Strahlentherapietechnik kann der Tumor gezielt getroffen, gesundes Gewebe bestmöglich geschont und damit Nebenwirkungen reduziert werden. Mit modernsten Bestrahlungsgeräten behandeln wir ein breites Spektrum onkologischer Erkrankungen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Doch nicht nur Krebserkrankungen, sondern auch gutartige Erkrankungen wie z.B. Tennisarm, Arthrose oder Fersensporn können im MVZ erfolgreich behandelt werden.

Menschen, in deren Familien Tumorerkrankungen gehäuft oder in jungen Jahren auftreten und eine individuelle Risikoabschätzung wünschen, können sich in der Humangenetik beraten lassen. Das Beratungsspektrum unseres MVZs reicht über familiäre Tumorerkrankungen hinaus bis zu kindlichen Entwicklungsstörungen, unerfülltem Kinderwunsch, neurologischen Erkrankungen oder seltenen Erkrankungen wie Chromosomen- oder Stoffwechselstörungen.

Unser ständiger Anspruch ist es, in enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und allen Fachdisziplinen des Diakonie-Klinikums Stuttgart sowie dem zertifizierten Brustzentrum und dem Prostatakrebszentrum am Diakonie-Klinikum für jeden einzelnen Patienten das  individuell beste Therapiekonzept zu entwickeln und umzusetzen. Hierzu betreiben wir einen überdurchschnittlich hohen Informations-, Kommunikations- und Planungsaufwand. Interdisziplinäre Behandlungskonzepte werden in gemeinsamen Tumorkonferenzen nach internationalen und nationalen Leitlinien erarbeitet. Als erstes Zentrum in Stuttgart können wir mit dem neuen Linearbeschleuniger ELEKTA Versa HD Bestrahlungen mit noch höherer Präzision und Schnelligkeit anbieten.

Dennoch steht bei uns jeder Patient primär als Mensch im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. In unseren hellen, freundlichen Räumlichkeiten setzt sich unser hochqualifiziertes Team täglich aufs Neue „mit Kompetenz und Herz“ für Sie ein und begleitet Sie fürsorglich durch die Behandlung. Besonders kurze Wege zwischen Patient und Arzt, Berücksichtigung persönlicher Terminwünsche, schnelle Terminvergabe und kurze Wartezeiten sind unser Beitrag, um Ihnen die Behandlungszeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die MVZ-UKT gGmbH steht allen Patienten offen, die einer Strahlenbehandlung oder einer humangenetischen Beratung bedürfen. Telefonisch erreichen Sie uns zwischen 8.00 und 17.00 Uhr unter 0711 / 991-1460. Kostenlose Parkplätze mit barrierefreiem Zugang stehen unseren Patienten in der Tiefgarage P1 des Diakonieklinikums zur Verfügung.

Leitende Ärztin

Dr. med. Dr. rer. nat.
Patrizia Marini

Fachärztin für Strahlentherapie

Humangenetik

Dr. Hoa H. P. Nguyen

Facharzt für Humangenetik

Kontakt

MVZ Universitätsklinikum Tübingen gGmbH Strahlentherapie und Humangenetik am Diakonie-Klinikum

Lerchenstr. 27
70176 Stuttgart

Kontakt und Terminvergabe

Joanna Schmidt, Sibille Huband und Ingrid Tisch

mvz-ukt -|- @ -|- diak-stuttgart.de

Telefon 0711 991-1460/-1467
Telefax 0711 991-1469

Faltblatt mit Informationen über die MVZ-UKT gGmbH für Strahlentherapie und Humangenetik
PDF Download