Gefäßzentrum

Von der Krampfader bis zum Stentgraft reicht das Behandlungsspektrum des Gefäßzentrums am Diakonie-Klinikum bei Erkrankungen des Gefäßsystems.

Der Bereich Gefäßchirurgie am Diakonie-Klinikum wurde seit der Gründung im Jahre 2002 kontinuierlich ausgebaut. Er verfügt heute über eine eigene Ambulanz und Untersuchungsräume, die mit modernster Diagnosetechnik ausgestattet sind. Die Farb-Duplexsonographie mit der Möglichkeit zur 3D-Darstellung erlaubt die exakte Darstellung der Gefäßstrukturen und deren krankhaften Veränderungen.

Am Diakonie-Klinikum werden heute sämtliche Operationsverfahren der offenen und  endovaskulären Gefäßchirurgie durchgeführt, entsprechend den aktuellsten Leitlinien der medizinischen Fachgesellschaften. Sehr häufig werden bei einer Gefäßoperation offene Verfahren mit endovaskulären Behandlungsmöglichkeiten kombiniert. Dazu steht im Operationssaal ein digitaler Röntgen-C-Bogen der neusten Generation zur Verfügung.

Im letzten Jahr wurden wurden etwa 800 Gefäßoperationen durchgeführt, meist zur Behandlung der PAVK (Schaufensterkrankheit) mit dem Ziel, die Gehleistung zu verbessern und um eine Amputation zu verhindern.

Besonderer Wert wird auf eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit gelegt. Gefäßchirurgen, Radiologen, Kardiologen/Angiologen, Neurologen, Diabetologen und Anästhesisten arbeiten im Gefäßzentrum eng zusammen, um unseren Patienten eine optimale Diagnostik und Therapie anbieten zu können.

Chefarzt

Gefäßchirurgie und Endovascularchirurgie

Dr. med. Michael Meyn

Facharzt für Chirurgie und Gefäßchirurgie, Endovasculärer Chirurg

Kontakt

Sekretariat
Brigitte Häring

Rosenbergstraße 38
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 991-2401
Telefax: 0711 991-2490

haering -|- @ -|- diak-stuttgart.de

Sprechstunden & Terminvergabe

Gefäßsprechstunde:

Mo-Do9.00 – 16.00 Uhr

Privatsprechstunde:

Mi13.00 – 16.00 Uhr

Wundambulanz:

Di 14.00–16.00 Uhr

Terminvergabe:

Telefon: 0711 991-2401

24-Stunden Notfallbereitschaft

Telefon: 0711 991-0

Faltblatt mit Informationen zur Gefäßchirurgie am Diakonie-Klinikum Stuttgart
PDF-download